Kategorien
Allgemein

Merkel zur Flüchtlingsthematik

Und insofern finde ich diese Debatte sehr defensiv, gegen terroristische Gefahren muss man sich wappnen. Und ansonsten ist die europäische Geschichte so reich an so dramatischen und gruseligen Auseinandersetzungen, dass wir sehr vorsichtig sein sollten, uns sofort zu beklagen, wenn woanders was Schlimmes passiert. Wir müssen angehen dagegen, müssen versuchen, das zu bekämpfen, aber wir haben überhaupt keinen Grund zu größerem Hochmut, muss ich sagen. Das sag ich jetzt als deutsche Bundeskanzlerin.“

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-in-deutschland-auf-die-euphorie-folgt-die-angst-kolumne-a-1052260.html

http://www.srf.ch/play/tv/popupvideoplayer?id=18886c54-51e4-469b-8a98-45f1a817219b#t=10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.